Berg-Luft

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Beschreibung der Strecke:

Gemütliche aber lange Wanderung von Buching entlang des Halblech und Labentalbach zur Kenzenhütte und zurück über den Buchberg.

  • Wir starten am "Hotel zum Bannwaldsee" (wo wir übernachteten) in Richtung Buching bzw. Halblech.
  • Kurz vor dem Ortsende geht es rechts erst duchrs Wohngbeiet, dann über Landwirtschaftswege zum Halblech-Bach.
  • Am Halblech Flussaufwärts auf der Forststrasse ca.45min,
  • dann rechts abbiegen und weiter entlang des Labalbbachs.
  • Wir passieren die 2 Stauseen und nehmen an der Kreuzung den Weg halb schräg links entlang des Bockstallbachs zum dritten Stausee.
  • Weiter über die Staumauer geht es durch ein Hochtal und dann etwas steiler auf einem Wanderpfad in Richtung Kenzenmooshütte (bzw Kenzenhütte). Einkehrmöglichkeit - zu empfehlen.
  • 15 min bevor wir die Hütte erreichen sind wir wieder auf dem Fahrweg.
  • Zurück nehmen wir die Fahrstrasse bis zur Kreuzung vor dem 2.Stausee.
  • Hier biegen wir links ab in Richtung Leiterau und Buchberg. Ab hier geht sind wir auf auf echten Wanderwegen unterwegs.
  • Wir kommen dann an der Bergstation Buchberg raus. Einkehrmöglichkeit und Möglichkeit mit der Bahn runter zu fahren. Wir nehmen den recht steilen Abstieg direkt zur Talstation..

Der Hinweg ist auch gut mit Kinderwagen oder Rad zu machen. Beim Rückweg ist die letzte Hilfe nur zu Fuß möglich. Man könnte aber auch alternativ auf dem Fahrweg bleiben, der für den Hinweg genutzt wurde. Der Fahrweg wird von vielen Bikern genutzt und auch vom Shuttle-Bus. Daher verscuhten wir den hier und da zu verlassen...

Einkehr-Möglichkeit:

Berggasthof Kenzenhütte

Route:

22.7 km, 06:34:26

Gallerie:

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

© 2016 R.Fölting