Berg-Luft

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Rundwanderung in der Seenlandschaft von Colomers:

Beschreibung der Strecke:

  • Wir fahren von Salardu mit dem Taxi ins Aaran-Tal, um die nicht ganz so interessanten Teile zu überbrücken. Am Wanderstart ist auch eine Parkmöglichkeit.
  • Los geht es auf Bretter-Wege durch ein sumpfiges Gebiet hinauf zum Stausee Estanh Major de Colomers. Dieses Stück gehen wir dann später auch wieder zurück zu den Taxen um mit diesen wieder nach Salardu zu fahren.
  • Hier halten wir uns links zum Langen See bzw Lac Longe.
  • Man kann kurz vor Erreichen des Langen Sees rechts einen Abstecher zum See Cabidomas (Estanh Plan) machen - lohnt sich. Hier ist Geocache-Alarm.
  • Am Langen See vorbei kommt man dann zum See Obago. Um die Eindrücke wirken zu lassen, machen wir hier Rast (Gehzeit bis hier ca. 2h).
  • Weiter vorbei an vielen kleinen und gossen Seen der Gruppe Gargolhes, mit einigen Bachüberquerungen,
  • kommen wir von oben an den Estanh Major de Colomers und der gleichnaimgen Berghütte (Einkehr möglich).
  • Über dne Staudamm kommen wir an den oberen Startpunkt und gehen dann zurück zu den Taxen.
  • P.S. es gibt da auch einige nett gelegene Geocaches!

Details der Strecke:

  • Strecke ca. 11 km, ca. 6h mit ausgedehnten Pausen
  • Höhenprofil: 1975m - 2296m - 1975m
  • An- und Abstiege sind moderat (Summe Auf: 644m - Ab:644m)
  • Einkehrmöglichkeit unterwegs am Refugi De Colomers
  • überwiegend auf steinigen Bergpfaden, richtige Wanderschuhe sind empfohlen
  • Wanderung war am 06.07.2015

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

© 2016 R.Fölting